AIGNER & KEUPP       

ANOTHER WAY O' JAZZ

Johanna Keupp-Kosbahn (voc, fl) 
 Peter Aigner (voc, guit)

| A & K HomeBackground | Konzerte | Resonanz | Videos |

 

ZWEI STIMMEN. GITARRE. QUERFLÖTE.

Ein Duo ohne Scheuklappen

Sie ist ausgebildete Querflötistin, er ist Autodidakt an der Gitarre. Sie hat sich im Klassikbetrieb Meriten erworben, später kam das Interesse an (klassischem) Gesang hinzu. Er hat sich von Blues, Rock, Folk ü̈ber Jazz und Fusion zu einem bayerischen Singer-Songwriter von Format entwickelt.
Zusammen sind sie das hochmusikalische Duo Aigner & Keupp.
Peter Aigner versteht es, Einflüsse von Jazz, Blues, Latin, Folk und Rock in spannenden und bewegenden Song-Kompositionen zusammenzuführen. Im Zusammenspiel mit Johanna Keupp und durch den gemeinsamen Gesang werden diese Lieder zu einem eigenen und einzigartigen Klangerlebnis.
Im Konzert lassen Aigner und Keupp erleben, was passiert, wenn zwei Persönlichkeiten aus unterschiedlichen musikalischen Sphären ohne Scheuklappen zusammen musizieren.
(Text: Gregor Kern / Foto: www.remmling.de)

Latin, Jazz, Rock, Klassik - vielschichtige Musik mit vielen Einflüssen
In den Kompositionen von Peter Aigner verbinden sich Latin, Jazz, Blues, Folk, und Rock zu Songs voller Spannung und Emotion, finden Jazzstandards zu neuer Gestalt.
Zusammen mit Johanna Keupp-Kosbahn, ihrem klassischen Hintergrund und Können, entstehen mit Stimmen, Gitarre und Querflöte Klangräume, verändern und entwickeln sich in jedem Stück zu einem neuen, einzigartigen Klangerlebnis.

Gesang
Außergewöhnliche Gesangsparts, zweistimmig, anspruchsvoll arrangiert, zielsicher mit Können und Feeling gesungen.
Feste Melodien und Gesangssätze wechseln mit Improvisationsparts voller Lust am Musizieren und Entdecken.



Gitarre
Sounds from beyond - ausgefeilte Akkordfolgen und gekonnte Solopassagen verbinden sich mit moderner E-Gitarrentechnik zu außergewöhnlicher Liedbegleitung. 
Klänge und Voicings ergänzen sich mit Gesang und Flöte zu Stücken eigenen und besonderen Charakters.



Querflöte
Klassisches Können und intensiver Ausdruck verbinden sich mit Freude am Improvisieren zu eindrucksvollen solistischen Ausflügen und außergewöhnlichen Begleitstrukturen.